COWS BY THE WATER – ALBERT OEHLEN
Caricamento Eventi

« Tutti gli Eventi

COWS BY THE WATER – ALBERT OEHLEN

8 aprile 2018 - 6 gennaio 2019

Von Sonntag, 8. April 2018 Palazzo Grassi ‘Cows by the water’ eine Einzelausstellung gewidmet dem deutschen Künstler Albert Oehlen (1954, Krefeld, Deutschland), kuratiert von Caroline Bourgeois präsentiert.
Die Ausstellung zeichnet einen Weg entlang der Herstellung von Albert Oelhen durch eine Auswahl von rund 85 Werken, von den bekanntesten zu den weniger bekannten, aus den 80er Jahren bis heute, und aus der Pinault-Sammlung und aus bedeutenden Privatsammlungen und internationalen Museen.
‘Cows by the water’ präsentieren ein neues Set-up, nicht chronologisch, sondern von einem synkopierten Rhythmus zwischen verschiedenen Genres und Epochen geprägt und unterstreichen die zentrale Rolle der Musik in der Produktion des Künstlers, eine Metapher für seine Arbeitsweise, wo Verunreinigungen und Rhythmus, Improvisation und Wiederholung, Dichte und Harmonie von Klängen werden zu bildhaften Gesten.
Albert Oehlen etablierte sich als einer der Protagonisten der zeitgenössischen Kunst durch eine Suche gewidmet Evolving zur Überwindung der formalen Grenzen und Experimentieren, anstatt das Thema der Arbeit.
‘Cows by the water’ im Palazzo Grassi sind die größte Ausstellung in Italien gewidmet Albert Oehlen, bereits Protagonisten von wichtigen Ausstellungen auf der ganzen Welt – unter anderem bei Museo Nacional de Bellas Artes in Havanna im Jahr 2017, das Cleveland Museum 2016 im New Museum in New York, 2012 im Kunstmuseum in Bonn und 2009 im Musée d’Art Moderne de la Ville de Paris.

Dettagli

Inizio:
aprile 8
Fine:
6 gennaio 2019
Categoria Evento:
Sito web:
www.palazzograssi.it